.B-APPs | DEU > APPs > Yoga Guide > Pressetexte über .B-APP Yoga2go

Yoga Guide - Essential für WIN 8

Microsoft Anzeige in der Süddeutschen Zeitung:

Die drei besten Apps für jeden. Folge 4:
Für Sportfreunde

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Yoga2go - Platz 9 in Die 10 Must-Have Apps für Frauen in Beauty ...

Screenshot der Seite www.zehn.de

Yoga2Go ist eine App, die sich - wie es Name schon verrät - mit Yoga befasst. Die App beinhaltet ein umfassendes Yoga-Lexikon und viele Yoga...

 

  

 

 

Yoga2go in NEON 11/2011

Ausschnitt Rezension in  Neon 11 / 2011

Gruß an die Sonne

Du möchtest: Yoga machen, hast aber keine Zeit oder Lust, in ein Studio zu gehen.

Bisher hast du: dich über teuere Übungs-DVDs geärgert - und dich mit deinen Mitbewohnern gestritten, die gerade lieber die Bundesliga anschauen wollten.

Jetzt kannst du: Positionen und Sequenzen automatisch als Diaschow abspielen lassen, mitsamt ausführlichen Beschreibungen für Anfänger und Fortgeschrittene.

 

YOGA2GO

(iPhone) - 3,99 Euro

Yoga2go auf www.allemeineapps.de

04.02.2010

Yoga2Go 1.1: Indische Meditationskunst

Fazit: Yoga2go ist ein perfektes Beispiel für eine lehrreiche App mit hochwertigem Content. Die Yoga-Positionen werden sehr ausführlich und vor allen Dingen nachvollziehbar vorgestellt. Dank der großen Bilder ist die digitale Anleitung praxistauglich – selbst dann, wenn bereits der halbe Körper verknotet ist. Das einzige, was der App jetzt noch fehlt, sind Videos. (Carsten Scheibe)
______________________________________________________________________________________________________________

 

tl_files/images/gelistetcooleapps.png

Yoga2go auf www.apps-news.de

02.02.2010

Die besten iPhone Apps der Woche – KW 5


Die besten iPhone Apps der Woche Anfang Februar. Heute stellen wir Ihnen folgende Apps vor: Need for Speed – Shift, Yoga2Go, DSDS und das iPhone Game Doodle Jump.

Wir haben uns dazu entschieden nun jeden Montag einen Überblick über die besten iPhone Apps der Woche zu schreiben. Verschiedene von uns gewählte Ranking Faktoren spielen für die Auswahl der besten iPhone Apps eine Rolle. Neben dem Preis-Leistungsverhältnis und dem User-Interface Design spielen vor allem Usability also Benutzerfreundlichkeit und Funktionsumfang eine wichtige Rolle bei diesem Rating.

Yoga2Go – Indische Meditationskunst für unterwegs
Yoga2Go zählte ja bereits letzte Woche mit zu den besten Fitness iPhone Apps und so hat diese iPhone App auch den Sprung in die Top Apps der Woche geschafft. Überzeugend war besonders das Design und Layout der Applikation und die verfügbaren Informationen. Egal ob im Park, im Hotel oder im Büro, Yoga können Sie überall ausführen um dem stressigen Alltag kurzzeitig zu entfliehen. Yoga2Go bietet Ihnen Anleitungen und anschauliches Bildmaterial zu den 50 häufigsten Übungen der indischen Meditationskunst.

Informationen und Download*: Yoga2Go für 3,99 Euro

______________________________________________________________________________________________________________

Rezension auf www.yogaservice.de

Startseite

Yoga2go: Yogakurs auf dem iPhone

Seit Ende Oktober ist die neue Applikation "Yoga2go" für alle iPhone-Fans im Apple-Store erhältlich. Yogaservice.de hat sich die Applikation heruntergeladen und sich einen ersten Eindruck gemacht.

Diese Applikation ist wie ein kleines Yoga-Buch für unterwegs, eine Art ebook. Man findet sehr detaillierte Informationen und Fotografien zu vielen Yogahaltungen, Variationen und den entsprechenden Wirkungen. Die Fotos und Motive bestechen durch hohe Qualität. Alles ist sehr übersichtlich und gut strukturiert aufgebaut. Die Applikationen bietet weiterhin 13 Übungsabfolgen (Sequenzen). Man kann zwischen verschiedenen Niveaus (zum Beispiel Anfänger) und Themen (zum Beispiel Balance) wählen. Um die Übungsabfolge zu Hause oder unterwegs "nachzumachen", kann man sich die Sequenz der jeweiligen Yogahaltungen einerseits als kleinen animierten Film anschauen oder die Übungen einzeln untereinander sehen und bei Bedarf anschauen. Hier fanden wir es allerdings ein bisschen schwierig, sich einerseits die Übungsabfolge zu merken – insbesondere wenn man nicht viel Yogaerfahrung hat – und andererseits die Abfolge und die Übungen von der Yogamatte zu erkennen, wenn man doch noch einmal nachschauen möchte. Aus der Entfernung sind die Bilder von einem iPhone dann doch ganz schön weit weg und die komplette Sequenz auf einen Blick nicht sichtbar.  

Fazit: Schicke Applikation zum fairen Einstiegspreis, die unserer Meinung nach aber noch stärker für die mobile Nutzung ausgebaut werden könnte. Sprich: Man ist unterwegs, sitzt im Büro, beim Arzt, in der Bahn, am Flughafen und sucht Tipps, Praxis, Inspiration und Unterhaltung, ohne dass man gleich eine Yogamatte ausrollen muss. Der kleine Stretch für unterwegs und Informationen, mit denen man sich gerne Fahr- und Wartezeit verkürzt wie zum Beispiel Schulter-Nacken-Dehnung, Atemübung, Konzentrations-, Meditationsübungen und vielleicht auch Auszüge aus klassischen Texte wie den Yoga-Sutren.

 

Quelle: http://www.yogaservice.de/inhalt/yoga2go-applikation-für-iphone

______________________________________________________________________________________________________________

Logo Active-woman.de

Yoga2go – beliebteste Yoga iPhone-App in Deutschland